Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Karlsruhe: Kultur

Kulturpreise und Wettbewerbe: Literatur

Prosapreis JuLi / Junge Literatur

Teilnah­me­be­rech­tigt sind junge Menschen im Alter von 15-21 Jahren, die in Stadt und Landkreis Karlsruhe, in Baden-Baden, im Landkreis Rastatt oder im Nord-Elsass (Partner im PAMINAraum) leben, arbeiten oder in Ausbildung sind (Schule, Lehre etc.).

Kategorie: Lite­ra­tur
Grün­dungs­jahr: 2009
Intention: Kinder und Jugend­li­che für "Worte" begeis­tern
Verleih­mo­dus: alle 2 Jahre


Scheffelpreis

Intention des Preises ist es, die besonderen "aner­ken­nens­wer­ten Leistun­gen" im Fach Deutsch beim Abitur zu honorieren und zur Belebung des Interesses an künst­le­ri­scher und wissen­schaft­li­cher Literatur beizu­tra­gen.

 


Kategorie: Literatur
Stifter: Litera­ri­sche Gesell­schaft Karlsruhe
Gründungs­jahr: 1928 vom "Schef­fel­bund" (heute: Litera­ri­sche Gesell­schaft)
Namen­spa­tron: Joseph Victor von Scheffel (1826-1886)
Verleih­mo­dus: jährlich
Höhe der Dotierung: Preisur­kunde, Buchprä­sent, 5 Jahre Mitglied­schaft in der Litera­ri­schen Gesell­schaft
Auswahl­ver­fah­ren: Die beste Note im Leistungs­kurs Deutsch beim Abitur
Kontakt: Litera­ri­sche Gesell­schaft
Prinz­Max­Pa­lais
Karlstr. 10, 76133 Karlsruhe
Tel. 0721 133-4087

Hermann-Hesse-Preis

Der Preis wird für heraus­ra­gende deutsch­spra­chige bereits veröf­fent­lichte Literatur vergeben.

 

 


Kategorie: Lite­ra­tur
Stifter: Stiftung Hermann Hesse Litera­tur­preis
Grün­dungs­jahr: 1956
Namen­spa­tron: Hermann Hesse (1877-1962)
Verleih­mo­dus: alle 2 Jahre
Höhe der Dotierung: 15.000 Euro Hauptpreis und 5.000 Euro Förder­preis
Auswahl­ver­fah­ren: durch eine Fachjury
Kontakt: Stiftung Hermann Hesse Litera­tur­preis
c/o Litera­ri­sche Gesell­schaft
Prinz­Max­Pa­lais
Karlstr. 10, 76133 Karlsruhe
Tel. 0721 133-4087

Weitere Informationen zum Hermann Hesse Preis