Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Karlsruhe: Kultur

Das Kulturkonzept 2025

Kommunale Kultur­po­li­tik ist zu allererst der Stärkung von Kunst, Kultur und Bildung verpflich­tet. Die Förderung der Kunst und Kultur sind die obersten Ziele, die immer mit Blick auf die gesell­schaft­li­chen Heraus­for­de­run­gen verfolgt werden.


Das Kultur­kon­zept 2025 der Stadt Karlsruhe benennt die Leitlinien und großen Handlungs­fel­der der kommunalen Kultur­po­li­tik für die  kommenden zehn Jahre. Die Kultur­ver­wal­tung erhielt durch den Gemein­de­rat den Auftrag zur Erarbei­tung des Kultur­kon­zep­tes im Rahmen des Integrier­ten Stadt­ent­wick­lungs­kon­zep­tes ISEK.
Der Kulturaus­schuss begleitete und lenkte die Erarbei­tung seit den Anfängen vor zwei ein halb Jahren bis heute in jeder Kulturaus­schuss­sit­zung sowie in drei Sonder­sit­zun­gen.

weiter zur Seite Das Kulturkonzept 2025



Handlungsfeld 1


Handlungsfeld 2


Handlungsfeld 3


Handlungsfeld 4


Handlungsfeld 5

 

Die Karlsruher Kulturerklärung

weiter zur Seite Die Karlsruher Kulturerklärung

Das Karlsruher Kulturrad

weiter zur Seite Das Karlsruher Kulturrad

Die Kulturstadt Karlsruhe - Ein Überblick

weiter zur Seite Die Kulturstadt Karlsruhe - Ein Überblick

Herausforderungen für die Kulturstadt Karlsruhe und Ziele des Kulturkonzeptes

weiter zur Seite Herausforderungen für die Kulturstadt Karlsruhe und Ziele des Kulturkonzeptes

Das Kulturkonzept für Karlsruhe – Ein ergebnisoffener Prozess mit vielen Beteiligten

weiter zur Seite Das Kulturkonzept für Karlsruhe – Ein ergebnisoffener Prozess mit vielen Beteiligten

Recht auf Kultur – Karlsruhe als Stadt der Grund- und Menschenrechte

weiter zur Seite Recht auf Kultur – Karlsruhe als Stadt der Grund- und Menschenrechte