Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Karlsruhe: Kultur

Coronahilfe Kultur Karlsruhe 2021


Der Gemein­de­rat der Stadt Karlsruhe hat im Jahr 2020 Haus­halts­mit­tel in Höhe von 2,5 Mio. Euro für Karls­ru­her ­Kul­turein­rich­tun­gen zur Abmil­de­rung Corona beding­ter ­fi­nan­zi­el­ler Notlagen bereit­ge­stellt. Eine erste Ausschrei­bung er­folgte im Jahr 2021 mit Blick auf die Corona beding­ten Ein­bu­ßen im Jahr 2020.

Da die Kulturein­rich­tun­gen aufgrund der fortge­setz­ten Pan­de­mie­lage auch im Jahr 2021 ihrem Auftrag nur unter großen Ein­schrän­kun­gen nachkommen konnten und ihnen hierdurch­ ­teil­weise erhebliche Minder­ein­nah­men bezie­hungs­weise Mehrkos­ten ent­stan­den sind, hat der Gemein­de­rat beschlos­sen, die bisher ­nicht in Anspruch genommenen Gelder zum Ausgleich der fi­nan­zi­el­len Notlagen einzu­set­zen, die im Jahr 2021 Corona ­be­dingt entstanden sind. Hierfür wird die vorlie­gende zweite Aus­schrei­bung Corona­hilfe Kultur Karlsruhe 2021 veröf­fent­licht.

Eine Antrag­stel­lung ist bis zum 31. Mai 2022 mög­lich.


Antrags­for­mu­lar

Link zum Antragsformular

Beiblatt: Coronahilfe (Excel, 15 KB)

Finanzergebnis Coronahilfe (Excel, 24 KB)