Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Karlsruhe: Kultur

Kreativpark Alter Schlachthof

Ein Stadt­quar­tier eröffnet Chancen für ein vielfäl­ti­ges Kultu­r­an­ge­bot und neue Perspek­ti­ven für die Kreativ­wirt­schaft.

Das Gelände, das für die Kultur- und Kreativ­wirt­schaft in Karlsruhe steht, ist der Kreativ­park Alter Schlacht­hof. Ende 2006 wurde der Betrieb des 1887 gegrün­de­ten Karlsruher Schlacht­hofs einge­stellt. Seitdem wächst dort durch die räumliche Zusam­men­füh­rung von Kultur­zen­tren und künst­le­ri­schem Gewerbe ein neues Stadt­quar­tier, der Kreativ­park Alter Schlacht­hof. Hier sollen Akteure aus den verschie­de­nen Branchen der Kultur- und Kreativ­wirt­schaft in einem innova­ti­ons­freu­di­gen, kommu­ni­ka­ti­ven und inspi­rie­ren­den Umfeld zusam­men­ar­bei­ten.


http://alterschlachthof-karlsruhe.de/

Das Inter­net­por­tal informiert über Veran­stal­tun­gen, aktuelle Nutzung und Geschichte des Areals in der Karlsruher Oststadt.

weiter zur externen Seite http://alterschlachthof-karlsruhe.de/


Perfekt Futur

Das Gründer­zen­trum für Kreative in der ehemaligen Schwei­ne­markt­halle auf dem Alten Schlacht­hof.

weiter zur externen Seite Perfekt Futur

FUX - Festigungs- und Expansionszentrum

Anschlie­ßend an Perfekt Futur bietet FUX vor allem jungen Unter­neh­men der Kultur- und Kreativ­wirt­schaft attraktive Räumlich­kei­ten zur Weiter­ent­wick­lung.

weiter zur externen Seite FUX - Festigungs- und Expansionszentrum

Atelierhaus Alter Schlachthof

Atelier­flä­chen für freibe­ruf­li­che Künst­le­rin­nen und Künstler bzw. Kunst­hand­wer­ke­rin­nen und Kunst­hand­wer­ker.

weiter zur Seite Atelierhaus Alter Schlachthof


Flow - Kreativraum

Hier finden Workshops statt, die von Kreativen veran­stal­tet werden. Für Kinder, Erwachsene und „alte“ Jungge­blie­bene. Der Raum kann auch für Events & Meetings gebucht werden. Der Charme des Alten Schlacht­hofs, der überall dort sichtbar wird wo histo­ri­sche Mauern erhalten wurden oder Blumen aus alten Metall­be­häl­tern wachsen, mischt sich mit modernen Elementen und lädt zum Gerne-Hier-Sein ein.

weiter zur externen Seite Flow - Kreativraum