Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Karlsruhe: Kultur

Karlsruher Verfassungsgespräch 2014

"Gesell­schaft im Umbruch:
Wie viel Schutz brauchen Ehe und Familie?"

am Donnerstag, 22. Mai 2014, 19 Uhr im Bürger­saal des Rathauses am Marktplatz

unter der Schirm­herr­schaft des Präsi­den­ten des Bundes­ver­fas­sungs­ge­richts,Prof. Dr. Andreas Voßkuhle


Es sprechen:
Dr. Frank Mentrup, Oberbür­ger­meis­ter
Prof. Dr. Andreas Voßkuhle, Präsident des Bundes­ver­fas­sungs­ge­richts

Podiums­ge­spräch:
Volker Beck MdB
Sprecher für Innen- und Religi­ons­po­li­tik der Bundes­tags­frak­tion Bündnis­90/­Die Grünen

Dr. Volker Jung
Kirchen­prä­si­dent der Evange­li­schen Kirche in Hessen und Nassau

Annegret Kramp-Karren­bauer
Minis­ter­prä­si­den­tin des Saarlan­des

Reinhard Kardinal Marx
Vorsit­zen­der der Deutschen Bischofs­kon­fe­renz

Prof. Dr. Walter Pintens
Em. Ordinarius der Univer­si­tät Leuven, Belgien

Moderation:
Jörg Schönen­born
Chefre­dak­teur des Westdeut­schen Rundfunks
Empfang der Stadt Karlsruhe im Foyer und Großen Sitzungs­saal des Rathauses

 

Hinweis
Die Karten für inter­es­sierte Bürge­rin­nen und Bürger sind bereits ausgegeben; die Veran­stal­tung ist damit geschlos­sen.