Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Karlsruhe aktuell

Geschmückter Weihnachtsbaum

Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup: Grüße zum 4. Advent, zu Weihnachten und zum Neuen Jahr

Liebe Karls­ru­he­rin­nen, liebe Karlsruher, die Bilanz des vergan­ge­nen Jahres stimmt zuver­sicht­lich: In Karlsruhe arbeiten wir mit großem Einsatz an der Zukunft der Stadt und haben dabei wichtige Etappen­ziele erreicht.

weiter zur Seite Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup: Grüße zum 4. Advent, zu Weihnachten und zum Neuen Jahr


Sperrmülltonne

Sperrmüll und Wertstofferfassung

Der Weiterführung der Sperrmüllerfas­sung auf Abruf in acht Testge­bie­ten auch im Jahre 2015 stimmte der Gemein­de­rat mit großer Mehrheit zu. Ebenso der Neustruk­tu­rie­rung der Wertstof­fer­fas­sung.

weiter zur Seite Sperrmüll und Wertstofferfassung

Luftbild Standort Busbahnhof

Busbahnhof an Fautenbruchstraße

Der Weg für den benötigten neuen Busbahnhof ist frei. Bei 17 Gegen­stim­men hat sich der Gemein­de­rat letztlich für den Standort Fauten­bruch­straße ausge­spro­chen. Die Verwaltung sieht dadurch auch bessere Vermark­tungs­chan­cen für die Alter­na­tive Haupt­bahn­hof-Süd.

weiter zur Seite Busbahnhof an Fautenbruchstraße

Ein Pelikan wird neu beringt

Pelikane im Winterquartier

Ab ins warme Winter­quar­tier: Behutsam wurden die 25 Rosape­li­kane einge­sam­melt, um sie in ihr Winter­quar­tier zu bringen. Dieses wurde im Betriebs­hof des Zoos eigens für sie einge­rich­tet. Im Sommer leben die 25 Tiere auf dem Stadt­gar­ten­see des Zoolo­gi­schen Stadt­gar­tens.

weiter zur Seite Pelikane im Winterquartier


Für "Offene Pforte Karlsruhe 2015" bewerben

Nach der erfol­g­rei­chen Premiere 2014 soll die "Offene Pforte Karlsruhe 2015" den Bürge­rin­nen und Bürgern auch im Jahr des 300. Stadt­­­ge­­burts­ta­­ges das lebendige grüne Element ihrer Stadt einladend vermitteln. Durch das Projekt "Offene Pforte" erhalten Besuche­rin­­nen und Besucher an einem Tag oder Wochenende, einmal im Jahr Einblick in sonst verschlos­­sene Gärten und Höfe.

weiterzum Artikel Für "Offene Pforte Karlsruhe 2015" bewerben

 
 
 

Karlsruhes Stärken

Technologie und Wissenschaft

Technologie und Wissenschaft


Stadt und Techno­lo­gie-Region Karlsruhe zeichnen sich durch exzellente Potenziale in Wissen­schaft und Wirtschaft aus.

weiter zur Seite Technologie und Wissenschaft

Kunst und Kultur

Kunst und Kultur


Karlsruhe verfügt über eine lebendige Kultur­land­schaft, die Geschichte und Gegenwart, Kunst und Technik verbindet.

weiter zur Seite Kunst und Kultur

Demokratie und Recht

Demokratie und Recht


Karlsruhe steht für den modernen Rechts­staat schlecht­hin: Hochburg des Libera­lis­mus im deutschen Vormärz, heute Sitz des Bundes­ver­fas­sungs­ge­richts.

weiter zur Seite Demokratie und Recht

Lebensqualität

Lebensqualität


Sprichwörtlich sind die badische Lebensart und das freund­li­che Flair der Fächerstadt.

weiter zur Seite Lebensqualität