Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt. Sprung zur Navigation dieser Seite

Karlsruhe: Startseite

Gründer und Selbständige

Smarter City

Smarter City

Die Smarter­City Karlsruhe ist eine Initiative der Stadt Karlsruhe und ihren Partnern aus Forschung und Wirtschaft mit dem Ziel, durch den effizi­en­ten Einsatz neuester Techno­lo­gien die Lebens­qua­lität für die Menschen und die Innova­ti­onsfähigkeit der Unter­neh­men in der Stadt zu steigern.

 

weiter zur Seite Smarter City


Wirtschaftsstandort Karlsruhe liegt strate­­gisch günstig. Zahlreiche größere Städte sind durch die direkte Anbindung an Autobah­nen binnen kürzester Zeit erreichbar. Der Karls­ru­her Rheinhafen zählt zu den wichtigs­ten Binnen­hä­fen Europas.

Wirtschaftsförderung Die Wirtschafts­för­de­rung ist sowohl für nationale wie auch für inter­na­tio­nale Unter­­neh­­men Ansprech­par­t­­ner in allen Stand­or­t­fra­­gen, bietet Hilfe in Verwal­tungs­­­ver­­fah­ren, betreut Existenz­grün­der uvm.

Einheitlicher Ansprechpartner Die Stadt Karlsruhe bietet in- und auslän­­di­­schen Dienst­leis­tern aus den EU-Mitglieds­­staa­ten den Service "Einheit­­li­cher Ansprech­par­t­­ner", über den sämtliche Forma­­li­tä­ten für Aufnahme und Ausübung der Dienst­leis­tungs­­tä­tig­keit abgewi­­ckelt werden können.

Gründerzentren Kräfte bündeln und Resourcen schonen! In attrak­ti­­ven Gründer­zen­tren bündeln junge Unter­­neh­­me­rin­­nen und Unter­­neh­­mer Wissen, Kreati­vi­tät und Kontakte. Die Wirtschafts­för­de­rung berät, unter­stützt und informiert.

Messen und Kongresse Ob Messe, Kongress oder Event - an der Karlsruher Messe gibt es Ideen für neue Veran­­stal­tungs­­­for­­men, für vielver­­spre­chende Themen und für frucht­ba­re Koope­ra­ti­­ons­mög­lich­kei­ten.

Bürgerdienste "Arbeit und Gewerbe" Welche Behörde für welches Anliegen? Nutzen Sie unsere Bürger­dienste zum Thema Arbeit und Gewerbe.