Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt. Sprung zur Navigation dieser Seite

Karlsruhe: Gleichstellungsbeauftragte

Die Gleichstellungsbeauftragte aktuell

Keine Termine für diese Auswahl eingetragen!

NEIN HEISST NEIN?! Sexualstrafrecht ändern! - Veranstaltungsflyer zum Forum am 15.6.2016 (PDF, 195 KB)




Titelbild der Minijob-Broschüre

Neuauflage der Minijob-Broschüre erschienen

In die Neuauflage wurden unter anderem Bestim­mun­gen zum Thema Mindest­lohn mit aufge­nom­men. Die Gleich­stel­lungs­be­auf­trag­ten der Region Karlsruhe infor­mie­ren sowohl Frauen und Männer in Minijobs als auch Arbeit­ge­be­rin­nen und Arbeit­ge­ber über die aktuelle rechtliche Situation. Darüber hinaus finden Sie wichtige Adressen, zum Beispiel für weiter­ge­hende Beratung.
Die neue Minijob-Broschüre ist ab sofort bei den Gleich­stel­lungs­be­auf­trag­ten erhältlich oder hier online abrufbar.

weiter zur Seite Neuauflage der Minijob-Broschüre erschienen


Hilfetelefon gegen Gewalt

Wege aus der Gewalt

365 Tage im Jahr, rund um die Uhr erreichbar: Das Hilfe­te­le­fon "Gewalt gegen Frauen" ist das erste bundes­weite Beratungs­an­ge­bot für Frauen, die von Gewalt betroffen sind. Hier können Sie sich kostenfrei und anonym beraten lassen - auch wenn Sie kein Deutsch sprechen. Es stehen Dolmet­sche­rin­nen für Türkisch, Russisch, Englisch, Spanisch, Portu­gie­sisch, Italie­nisch, Polnisch, Serbo­kroa­tisch, Chinesisch, Bulgarisch, Rumänisch, Arabisch, Persisch und Vietna­me­sisch zur Verfügung.

Auch hier in Karlsruhe bieten wir Ihnen Infor­ma­ti­ons­ma­te­rial in verschie­de­nen Sprachen an. Gerade wurde die polizei­li­che Schutz­an­ord­nung bei Gewalt im häuslichen Bereich in verschie­de­nen Sprachen neu aufgelegt. Diese finden Sie unter Veröf­fent­li­chun­gen.

weiter zur externen Seite Wege aus der Gewalt