Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt. Sprung zur Navigation dieser Seite

Karlsruhe: Stadtteile

Rintheim

Reihenhausbebauung in Rintheim (Bild: Stadtplanungsamt)

Stadtteilplan

Stadtteilplan


Der Stadtteil in Zahlen

 

Rintheim ist verkehrs­mä­ßig gut erreichbar, auch per Straßen­bahn/S-Bahn, und zeichnet sich durch eine ruhige Lage aus. Der Stadtteil ist mit Infra­struk­turein­rich­tun­gen ausrei­chend versorgt bzw. diese sind in nächster Nähe in der benach­bar­ten Oststadt vorhanden.

Seit 2010 ist das Rintheimer Feld Programm­ge­biet "Soziale Stadt". Förder­mit­tel von Bund und Land sowie der Stadt Karlsruhe erlauben bis einschließ­lich 2017 die Umsetzung zahlrei­cher städte­bau­li­cher Maßnahmen. Ein umfas­sen­der Stadt­teil­ent­wick­lungs­pro­zess zielt darauf ab, die Lebens- und Wohnqua­li­tät zu verbessern. Zahlreiche Bewoh­ne­rin­nen und Bewohner des Quartiers, die VOLKS­WOH­NUNG als Haupt­grund­stücks­ei­gen­tü­mer sowie weitere lokale Akteure sind an dem Prozess und an der künftigen Entwick­lung des Stadt­vier­tels beteiligt.

(Quelle: Stadt­teil­pro­file Stadt Karlsruhe)


Bilder aus dem Stadtteil

Laden im Hirtenweg (Bild: Stadtplanungsamt)

Laden im Hirtenweg (Bild: Stadtplanungsamt)


Alte Dreschhalle (Bild: Stadtplanungsamt)

Alte Dreschhalle (Bild: Stadtplanungsamt)


 

Rintheimer Hauptstraße

Rintheimer Hauptstraße


Garagenhof im Rinthiemer Feld (Bild: Stadtplanungsamt)

Garagenhof im Rinthiemer Feld (Bild: Stadtplanungsamt)