Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt. Sprung zur Navigation dieser Seite

  • Language 
  • Stadtplan
  • Wetter
  • Verkehrslage
Stadt Karlsruhe - zur Startseite

Karlsruhe: Radverkehr

Fahrradstation am Hauptbahnhof


Steckbrief der Radstation

Die Fahrrad­sta­tion befindet sich an der Ostseite des Bahnhof­vor­plat­zes im Osttunnel, der früheren Zufahrt für die obere Ebene der Haupt­bahn­hof-Tiefgarage.

Lageplan


Das bietet die Radstation

  • 440 Stell­plätze, davon etwa 300 bodenebene sowie 140 erhöhte Einstel­lun­gen
  • getrennte Ein- und Ausfahrt­schleu­sen, um eine zügige Abfer­ti­gung zu gewähr­leis­ten
  • zwei verkehrs­güns­tig gelegene Perso­nen­ein- und -ausgänge mit direktem Zugang zu den Bahnstei­gen
  • Zugangs­kon­trolle und Video­über­wa­chung an den Ein- und Ausgängen

Öffnungs­zei­ten
Die Fahrrad­sta­tion ist rund um die Uhr geöffnet.

Preise

  • Tageskarte: 1,00 EUR (die Tageskarte gibt es am Einfahrts­ter­mi­nal; Bezahlung an den Kassen­au­to­ma­ten)
  • Wochen­karte: 3,00 EUR
  • Monats­karte: 8,00 EUR
  • Jahres­karte: 70,00 EUR
  • Semes­ter­karte 20,00 EUR
Wochen-, Monats- und Jahres­kar­ten gibt es an der Parkhaus­kasse des Pkw-Parkhauses.
Ansprech­part­ner für Fragen zur Fahrrad­sta­tion:

Parkwäch­ter an der Parkhaus­kasse
Tel. 0721/9 37 62 96

Karlsruher Fächer GmbH
Tel. 0721/133-2401
 

Neu:


Druck­luft­pumpe
rechts neben den Schließ­fä­chern

Schließ­fä­cher für Fahrrad­klei­dung u.a.
Preis pro Monat: 2,50 €
Preis pro Jahr: 24,00 €

Die Schlüssel sind beim Parkwäch­ter im Kassen­haus erhältlich.

Fahrrad abstellen


1. Fahrrad auf die Induk­ti­ons­schleife am Eingang zur Fahrrad­sta­tion schieben bis ein Pfeifton ertönt.

2. Parkkarte (Tages­kar­te) ziehen bzw. Wochen-, Monats- oder Jahres­karte in den Ticketschlitz stecken. Die Tür öffnet sich, das Drehkreuz ist freige­schal­tet.

3. Betreten der Fahrrad­sta­tion durch das Drehkreuz; dabei Fahrrad durch die Tür schieben.

4. Fahrrad in Fahrrad­stän­der oder Doppel­stock­par­ker stellen und abschlie­ßen. Fahrrad­sta­tion durch eines der beiden seitlichen Drehkreuze verlassen – Parkticket mitnehmen !


Fahrrad abholen


1. Parkticket bezahlen:
– Tages­ticket am Parkhaus-Kassen­au­to­mat
– Wochen-, Monats- und Jahres­kar­ten an der Parkhaus­kasse.

2. Zutritt zur Fahrrad­sta­tion durch eines der beiden seitlichen Drehkreuze; dazu Parkschein durch den Türleser ziehen (Magnet streifen zeigt nach oben).

3. Rad abholen und Fahrrad­sta­tion über die Ausfahrt verlassen.

Gute Fahrt und bis zum nächsten Mal !

 
Fotos: Onuk