Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Karlsruhe: Besondere Personengruppen

Seniorinnen und Senioren

Seniorenbüro/Pflege­stützpunkt mit Senioren­fachberatung

Umfassende neutrale, kostenlose und wohnort­nahe Auskunft und Beratung bei Hilfe und Pflege­be­dürf­tig­keit und bei Fragen "rund um das Alter(n)".

weiter zur Seite Seniorenbüro/Pflege­stützpunkt mit Senioren­fachberatung

Aktuell

Veranstaltung der GRAUEN ZELLEN am 11. und 12. Feburar 2017 in der vhs (PDF, 1.22 MB)

Karten­vor­ver­kauf ab 16. Januar 2017 im Se­nio­ren­bü­ro/Pfle­ge­stütz­punkt, Kaiserstr. 235, Zimmer 10. Montags bis donners­tags von 9 bis 12 Uhr.

1. Seniorenfastnachtssitzung am 18. Februar 2017 (PDF, 542 KB)

Winterdienst

Leitlinien gegen Altersarmut (PDF, 381 KB)

Gutscheine 60PLUS

Bedarfsentwicklung in der stadtteilbezogenen Versorgung Pflegebedürftiger (PDF, 630 KB)

Neuer Ratgeber der Verbraucherzentrale "Vorsicht Abzocke"


FahrFitnessCheck für Senioren

Fahrschulen in Karlsruhe

 

Seniorenwegweiser

Der Senio­ren­weg­wei­ser stellt Ihnen und Ihren Angehö­ri­gen ein breites Spektrum von Infor­ma­tio­nen und Angeboten zur Verfügung. Von der Freizeit­ge­stal­tung über kulturelle Einrich­tun­gen, Hilfen bei der Bewäl­ti­gung von Problemen und Beschwer­den des Alters bis zu Wohnen und Pflege im Alter.

weiter zur Seite Seniorenwegweiser

Niedrigschwellige Betreuungsangebote

Ambulante Unterstützung

Anerken­nung und Förderung niedrig­schwel­li­ger Unter­stüt­zungs­an­ge­bote und Förderung nach den Förder­richt­li­nien "Bewe­gungs­an­ge­bo­te"

weiter zur Seite Ambulante Unterstützung

Logo Demenz Intitiative Karlsruhe

Aktuelle Informationen der Demenz-Initiative Karlsruhe

weiter zur externen Seite Aktuelle Informationen der Demenz-Initiative Karlsruhe

Stadtseniorenrat

Der Stadt­se­nio­ren­rat versteht sich als Inter­es­sen­ver­tre­tung der älteren Menschen, betreibt in Verwal­tungs­gre­mien, Arbeits­krei­sen und Ausschüs­sen eine aktive politische Arbeit und setzt sich in der Öffent­lich­keit für die Belange der älteren Generation ein.

weiter zur Seite Stadtseniorenrat

Hilfen für Seniorinnen und Senioren

Älter­wer­den ist mit neuen Heraus­for­de­run­gen verknüpft. Vielfache Hilfe­an­ge­bote für Ältere in Karlsruhe finden Sie hier.

weiter zur Seite Hilfen für Seniorinnen und Senioren


Für Anbieter: Förderrichtlinien ambulante Unterstützung

Der Gemein­de­rat der Stadt Karlsruhe hat ein Förder­pro­gramm für ambulante Unter­stüt­zung Hilfe- und Pflege­be­dürf­ti­ger beschlos­sen. Dadurch sollen Angebo­te/I­ni­tia­ti­ven gefördert werden, die Bewegungs­an­ge­bote im weitesten Sinne für Senioren, die körperlich und/oder geistig einge­schränkt sind, anbieten.
Was genau gefördert werden kann, und welche Voraus­set­zun­gen dafür gegeben sein müssen können den Förder­richt­li­nien entnommen werden.

Förderrichtlinien Ambulante Unterstützung "Bewegungsprojekte" (PDF, 115 KB)

Antrag Förderung "Bewegungsangebote" (PDF, 98 KB)

 

Fotos: 1. Bild Logo, 2. Bild SJB-ÖA P. Zimmermann, 3. SJB, 4. Bild www.pixelio.de Rainer Sturm, 5. Bild www.pixelio.de Tony Hegewald, 6. Bild Senio­ren­büro, Winter­dienst: www.pixelio.de Alipic­tu­res