Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt. Sprung zur Navigation dieser Seite

  • Language 
  • Stadtplan
  • Wetter
  • Verkehrslage
Stadt Karlsruhe - zur Startseite

Karlsruhe: Leben und Arbeiten

WaldZeit

Ein Weg auf den Spuren der Schöpfung

 

Ein Viertel des Karlsruher Stadt­ge­bie­tes ist Wald. Unver­zicht­bar für uns Alle, unser Leben. Er ist Teil der Kultur­land­schaft und vermittelt dennoch etwas von der Urwüch­sig­keit der Natur. Jeder von uns hat seinen eigenen Blick auf den Wald: von romantisch verklärt bis rational wissen­schaft­lich. Daraus leiten sich vielfäl­tigs­te Ansprüche ab, die unsere Forstleute in einer natur­na­hen Waldbe­wirt­schaf­tung bündeln.

Das Inter­na­tio­nale Jahr der Wälder 2011 erinnert an die Bedeutung der Wälder. Es ist schön, dass neben den vielfäl­ti­gen Aktivi­tä­ten im Waldjahr mit dem Themenweg "WaldZeit - Auf den Spuren der Schöpfung" eine bleibende Einrich­tung im Stadtwald geschaffen wurde. Jede Besucherin und jeder Besucher ist eingeladen, einen persön­li­chen Weg durch die WaldZeit zu entdecken. Wald, Landschaft, Kunst­ob­jekte und inspi­rie­rende Texte begleiten dabei.

Ich freue mich sehr über dieses berei­chernde Angebot für Menschen in unserer Stadt unter dem Symbol der hölzernen Schnecke. Mein herzlicher Dank gilt allen an Konzep­tion und Umsetzung Betei­lig­ten.

Margret Mergen
Erste Bürger­meis­te­rin und Forst­de­zer­nen­tin