Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt. Sprung zur Navigation dieser Seite

Karlsruhe: Städtische Galerie

Städtische Galerie aktuell

Schreibwerkstatt mit Farhad Showghi

25. September 2014
Im Monat September sind junge Sprach­be­geis­terte eingeladen, unter dem Motto "Gren­zer­fah­run­gen" aktiv zu werden und selbst zu texten und zu dichten - inspiriert durch die Mixed-Media-Instal­la­tion "Zu Hause mit Frontex" (2010) von Franz Ackermann

weiter zur Seite Schreibwerkstatt mit Farhad Showghi


Sanierungsmaßnahmen in der Städtischen Galerie

Liebe Besuche­rin­­nen, liebe Besucher,

Wegen Sanie­rungs­maß­nah­men bleibt die Städtische Galerie ab dem 20. Oktober 2014 geschlos­­sen. Während dieser Zeit gastieren wir ab dem 3. Oktober im ZKM | Museum für Neue Kunst. Unter dem Titel "Von Ackermann bis Zabotin" zeigen wir dort einen reprä­sen­ta­ti­ven Querschnitt der Sammlung.


Aktuelle Ausstellungen


Die andere Moderne - Kunst und Künstler in den Ländern am Rhein 1900 bis 1922

2. August bis 19. Oktober 2014
In den Jahren um 1900 befand sich die deutsche Kunst­land­schaft im Umbruch. In zahlrei­chen westdeut­schen Städten schlossen sich Künstler zu Inter­es­sen­ge­mein­schaf­ten zusammen.

weiter zur Seite Die andere Moderne - Kunst und Künstler in den Ländern am Rhein 1900 bis 1922

"...12 Minuten von Karlsruhe". Die Grötzinger Malerkolonie

10. Juli bis 5. Oktober 2014
Der Wunsch in der freien Natur zu arbeiten und den Wechsel der tages- und jahres­zeit­li­chen Stimmungen zu erleben, führte dazu, dass sich Künstler seit den 1830er Jahren in maleri­schen Landschaf­ten niederließen. Um 1890 entstanden in Deutsch­land mehrere »Künstler­ko­lo­nien«, so auch 1889 in Grötzingen bei Karlsruhe.

weiter zur Seite "...12 Minuten von Karlsruhe". Die Grötzinger Malerkolonie


Vorschau

Von Ackermann bis Zabotin. Die Städtische Galerie Karlsruhe zu Gast im MNK

Ab 3. Oktober 2014
Die Städtische Galerie Karlsruhe gastiert im ZKM | Museum für Neue Kunst in den Lichthöfen 1 und 2. Präsentiert werden Highlights der Sammlung: von 1840 bis 2010, von Ackermann bis Zabotin

weiter zur Seite Von Ackermann bis Zabotin. Die Städtische Galerie Karlsruhe zu Gast im MNK

 


Serviceangebote


Museumsfreitag

Die Städtische Galerie Karlsruhe bietet freitags freien Eintritt. Nachmit­tags von 14 bis 18 Uhr ist der Besuch der Dauer- und Sonderaus­stel­lun­gen im Lichthof 10 für alle Kunst­freunde gratis.

JugendKunstKlub LUX 10

Der Klub für Jugend­li­che und junge Erwachsene in der Städtischen Galerie Karlsruhe. Du bist kunst­in­ter­es­siert, kreativ und offen für Neues?

Dann ist der Jugend­Kunst­Klub LUX 10 genau das Richtige für Dich!

weiter zur Seite JugendKunstKlub LUX 10

Kooperationen

Wir arbeiten eng mit Koope­ra­ti­ons­part­nern aus Bildung und Kultur zusammen, um durch unter­schied­lichste Vermitt­lungs­an­ge­bote unsere Sammlung einem breiten Publikum zugänglich zu machen.

weiter zur Seite Kooperationen


Newsletter

Immer auf dem Laufenden bleiben:

Der Newsletter der Städtischen Galerie informiert vierteljährlich über aktuelle Ausstel­lun­gen, Veran­stal­tun­gen und Führungen in der Städtischen Galerie.

weiter zur Seite Newsletter

Ein Audioguide von Jugendlichen für Jugendliche

Ein Audioguide von Jugendlichen für Jugendliche

Nah und fern, fremd und vertraut – Jugend­li­che im Dialog mit bildender Kunst. Ein Audioguide von Jugend­li­chen für Jugend­li­che zu Kunst­wer­ken der Städtischen Galerie.

weiter zur Seite Ein Audioguide von Jugendlichen für Jugendliche