Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt. Sprung zur Navigation dieser Seite

Karlsruhe: Kultur

Kulturstadt Karlsruhe

8. Karlsruher Krimitage

13. bis 21. März 2015

Karlsruhe, die Stadt des Rechts, wird für eine Woche zur Stadt des Verbre­chens. Renom­mierte Krimi­au­to­ren und etliche Krimi-Newcomer werden an Orten auftreten, an denen üblicher­weise keine Lesungen statt­fin­den.

weiter zur Seite 8. Karlsruher Krimitage


 

Was ist los am Wochenende?

 

Veranstaltungstipps

 

Barrierefreiheit bei städtischen Veranstaltungen

Die Stadt Karlsruhe möchte den Abbau von Barrieren aktiv unterstützen. Benötigen Sie bei städtischen Veran­stal­tun­gen Gebärdensprach­dol­met­sche­rin­nen, Gebärdensprach­dol­met­scher oder Assis­tenz­leis­tun­gen zu Ihrer Beglei­tung?

weiter zur Seite Barrierefreiheit bei städtischen Veranstaltungen

Kulturstadt Karlsruhe

Karlsruhe - lebendige badische Metropole in der direkten Nachbar­­schaft zum Schwarz­wald, zu Frankreich und zur Pfalz: Die dynamische Stadt beherbergt gleicher­ma­ßen Kunst und Technik, zwei Säulen, auf denen Karlsruhe schon seit seiner Gründung vor fast 300 Jahren steht...

weiter zur Seite Kulturstadt Karlsruhe

FRAUEN.KULTUR

Ziel dieser Inter­netseite ist es, Künstle­rin­nen die Möglichkeit zu geben, ihre Positionen, ihre Arbeiten und Produk­tio­nen die sich mit mit der gesell­schafts­po­li­ti­schen Situation von Frauen unter dem Fokus der Geschlech­ter­ge­rech­tig­keit ausein­an­der­set­zen vorzu­stel­len.

weiter zur Seite FRAUEN.KULTUR

Kulturförderung

Die kulturelle Förderung ist für die Stadt Karlsruhe ein wichtiges und vielsei­ti­ges Instrument kultu­rel­len und kultur­po­li­ti­schen Handelns.

weiter zur Seite Kulturförderung